header-default mob

"Himmlische Energie" - Ladestation auf dem Nordermarkt

Volltanken können jetzt alle e-Mobilisten an der Ladestation auf dem Nordermarkt gleich vor dem Rentamt des Kreises Dithmarschen dank der Initiative "Himmlische Energie". Verantwortlisch für diese  Initiative zeichnen die Ev-Luth. Kirchenkreise Hamburg-West, Südholstein und Dithmarschen. Nun steht eine Ladesäule der Stadtwerke Heide an einem öffentlich zugänglichen Platz, genau so, wie das Konzept es vorsieht. Natürlich mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen.

Auch die Kirchen sind in der Verantwortung den Klimazielen des Abkommens gerecht zu werden, Stichwort Klimagerechtigkeit. "Jeder Kirchturm eine Ladestation" - so die Idee, die E-Mobilität zu fördern und so dem Ziel, bis 2050 CO2-neutral zu werden, näher zu kommen.

Lesen Sie die Details des Konzeptes » hier

 

 

butt nachrichten

Seniorenadventsfeier
Feiern Sie mit uns am 07. Dezember.
Weitere Infos erhalten Sie » hier.

Wohnraumentwicklungs-
konzept
Das vollständige Konzept und weitere Infos gibt es » hier.

Meldorf ist Fairtrade-Town
Alle fair gehandelten Produkte in der Stadt und weitere Infos finden Sie » hier.

essbare Stadt
Obst und Beeren für alle
» Infos & Karte

 

stadtplan 

undsonstnoch

logo preistraeger nhpsh
» Thema Nachhaltigkeit

750
» Bürgerverein Meldorf

butt kulturpreis

Flüchtlingshilfe
» hilfreiche Informationen und Links

Bildband zum Jubiläumsjahr
Restbestände
heruntergesetzt

» Infos

Archiv
» Auswahl alter Meldungen

 

 

butt nachrichten

Seniorenadventsfeier
Feiern Sie mit uns am 07. Dezember.
Weitere Infos erhalten Sie » hier.

Wohnraumentwicklungs-
konzept
Das vollständige Konzept und weitere Infos gibt es » hier.

Meldorf ist Fairtrade-Town
Alle fair gehandelten Produkte in der Stadt und weitere Infos finden Sie » hier.

essbare Stadt
Obst und Beeren für alle
» Infos & Karte

 

stadtplan 

undsonstnoch

logo preistraeger nhpsh
» Thema Nachhaltigkeit

750
» Bürgerverein Meldorf

butt kulturpreis

Flüchtlingshilfe
» hilfreiche Informationen und Links

Bildband zum Jubiläumsjahr
Restbestände
heruntergesetzt

» Infos

Archiv
» Auswahl alter Meldungen